Lions Club Syke Hunte Weser

Junge Lions: LEOs, die Jugendorganisation

Was ist Leo?

Leadership Experience Opportunity.

Leo ist die Jugendorganisation von Lions Clubs International mit dem Motto "We serve".

Hier lernen Jugendliche und junge Erwachsene andere engagierte Menschen kennen, finden Freundschaften und werden Teil eines Netzwerkes. Wie die Lions Clubs gibt es Leos auf der ganzen Welt, derzeit 5720 Clubs in 139 Ländern.

Der erste Leo-Club wurde 1957 in Pennsylvania, USA, gegründet. Der erste deutsche Club 1970. In Deutschland gibt es zurzeit rund 176 Clubs mit über 3000 Leos.

 

Leos lernen Verantwortung zu übernehmen, mit Herausforderungen umzugehen und damit fit fürs Leben zu werden.

Jugendliche im Alter von 16 bis 30 Jahren helfen bei sogenannten Lions-Activities dort, wo ihre Hilfe benötigt wird. Zum Beispiel in der Organisation von Benefizveranstaltungen oder in der direkten Unterstützung von Obdachlosen, Menschen mit Behinderung oder Straßenkindern. Jeder Club verwirklicht die individuellen Ideen seiner Mitglieder für Hilfsprojekte in der umliegenden Region. Dadurch hat das Engagement der Leos viele Facetten. Die politische und konfessionelle Einstellung tritt in den Hintergrund, persönliches Engagement in den Vordergrund. Bei alldem bleibt auch der Spaß nicht auf der Strecke: Denn neben Activities gibt es auch regelmäßig Feiern.

 

Informationen zu den Leos und ihren Aktivitäten in Syke bekommen.